mostly in English, sometimes in Deutsch

InDeutsch rss

Blog Eintrag in deutscher Sprache

wp-1488138337119.jpg

Die Kraft der Rechtspopulisten

(0)
February 26, 2017

Aus der ZEIT, wahre Worte… 

bvb-fans-mies

BVB Fans sind Scheisse :-(

Ich bin eigentlich ein Freund der Borussia Dortmund. Aber so etwas wie unter http://www.spiegel.de/sport/fussball/bundesliga-borussia-dortmund-verurteilt-fan-ausschreitungen-aufs-schaerfste-a-1133223.html beschrieben geht gar nicht. Schämt Euch BVB Fans …

mars-and-venus-01

Venus und Mars über Sonnenberg

Ein eher dunstiger Abendhimmel, aber die beiden Planeten sah man schön. Ein “Heimplanetariumprogramm” bestätigt was man sieht (unten rechts). Man sieht, mit etwas Tricksen, auf den Bildern immerhin Sterne der “Leuchtstärke” ca.  1 – das ist eher dunkel und mit blossem Auge in Wiesbaden *nicht* zu erkennen. Was hier “wahr” ist, möge der Betrachter entscheiden, es… Read More ›

hoeckeunsinn

Zur “Höcke-Rede” in Dresden

Vorab: ich habe mir die Rede *nicht* angesehen. Eine Stunde Björn Höcke (ich kürze ihn jetzt mal mit BH ab…) geht einfach gar nicht – das ist mir die Lebenszeit nicht wert. Und macht zu schlechte Laune – da kann man sich gleich Hitler oder Goebbels reinziehen und sinnieren, warum die Leute auf die beiden… Read More ›

Essen 🍲 im Casa Nova, Biebrich

Mal wieder im Casa Nova, nicht zum ersten und nicht zum letzten Mal. Küche wie immer ausgezeichnet. Heute Miesmuscheln mit Spaghettini, als Hauptgang Pizza 🍕 quattro fromaggio (statt des ebenfalls angebotenen boeuf borboignon …). Als Nachtisch pannecotta mit Mango sorbet und frischer Mango. Insgesamt ein entschiedenes Mjam.

Vision einer post-kapitalistisch-globalisierten Welrt

Mal wieder etwas aus der ZEIT, wie gewohnt grossartig: http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-01/europa-fortschritt-wachstum-industrie-digitalisierung-oekologie-klimawandel/komplettansicht Kopie des Artikels folgt… Wirtschaftswachstum:Der zerstörerische Traum vom Fortschritt 3. Januar 2017, 17:12 Uhr100 Kommentare Der kapitalistische Lebensstil ist verlockend, aber ein ökologisches Desaster. Die Digitalisierung verschlimmert die Lage. Ein Plädoyer für mehr Einfachheit und Würde Ein Gastbeitrag von Niko Paech NIKO PAECH Der Wirtschaftswissenschaftler… Read More ›

Ist unser Asylrecht zu “lasch”?

Die Frage muss man doch mal stellen dürfen – und die ZEIT tut genau das. Kompletter Artikel siehe hier (und unten in Kopie). Auszug: Zugespitzt formuliert muss jeder Migrant, der aus einem autoritären Staat kommt, nur behaupten, schwul zu sein, um in Deutschland mindestens geduldet zu werden. Im Jahr 2013 wurden in Deutschland 127.000 Asylanträge… Read More ›

Wahre Worte vom “Schwarzen Kanal”

Unter dem “Schwarzen Kanal” schreibt Jan Fleischhauer bei SPON. Der aktuelle Beitrag trifft m.E. den Nagel auf den Kopf… Auszug: Ich weiß, das ist jetzt nicht besonders christlich gedacht: Aber aus meiner Sicht sind Wut und Empörung als Reaktion auf den Anschlag mindestens so naheliegend wie Trauer und Mitgefühl. Ich hätte zum Beispiel nichts dagegen,… Read More ›

philip-ihr-koennt-uns-mal

Dream on Pussies …

Aus den sozialen Medien (gefunden im Wiesbadener Kurier): Sehr gut gesagt …

Zu Pegida, Trump etc…

Aus dem aktuellen ZEIT Magazin – mal neue Gedanken zum Thema, die ich sehr treffend finde.